Marschmusikwertung in Fladnitz/Teichalm

IMG_0385Ausgezeichneter Erfolg nach 5 Jahren

Am Samstag, dem 25. September war es so weit. Um zwei starteten wir mit dem Bus bei leichtem Regen in Richtung Fladnitz an der Teichalm – wir waren in Begriff unsere erste Marschmusikwertung in der Stufe C zu bestreiten. Die Nervosität konnte man richtig spüren, vor allem bei unserer Stabführerin Kathi – es war für sie die erste Wertung. Oben angekommen, wurde der Regen immer stärker. Doch uns konnte das nicht abhalten – wir marschierten mit unserem „47-er Regimentsmarsch“ ein. Nach drei Minuten war alles vorbei. Dann begann das zittern – eineinhalb Stunden lang. Um halb acht kam es dann zur Verleihung der Urkunden. Marschmusikverein Paldau hat in der Stufe C mit „Ausgezeichnetem Erfolg“ teilgenommen – Jubel brach aus, wir konnten es nicht wirklich fassen. Unsere ersten Auszeichnung bei einer Marschmusikwertung. Das gehörte dann natürlich gebührend gefeiert, zuerst in Fladnitz/Teichalm, dann im Bus und das Finale gab es beim Oktoberfest in Kohlberg, wo die Jungen Paldauer spielten. An dieser Stelle ein großes Lob an Kathy – du hast das wirklich super gemacht und ein großes Danke an Peter und Christian, die uns so tatkräftig unterstützt haben. Alles in allem war der Samstag ein ganz „ausgezeichneter“ Tag.

Weitere Fotos …

Kommentieren

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Ausrückungen
Zufällige Fotos:
IMG_0369 IMG_1055 img_3810 img_0224 DSC_1623.jpg DSC_0320 IMG-20181227-WA0005 20190602_114808
Interne Termine
  • No Events