26. Muttertagswunschkonzert

Schöne Klänge in neuem Ambiente

Am Samstag, dem 7. Mai, fand unser 26. Muttertagswunschkonzert im neuen Turnsaal der Hauptschule Paldau statt. Vor großem Publikum durften wir unter Kapellmeister Wolfgang Schlögl zeigen, dass sich unser hartes Proben in den letzten Wochen gelohnt hat. Durch das Programm führte traditionell unser Herr Bürgermeister Toni Gutmann. Mit Witz und Charme und einigen Anrufen sorgte er für Kurzweiligkeit und gute Laune. Die Wunschdurchsagen wurden heuer von Elisabeth Gspandl-Wallner, Erni Kien und Christa Müller durchgesagt.

Von Seiten den Bezirksverbandes war Obmann Josef Stern anwesend, der auch die Ehrungen vornahm. Insgesamt wurden heuer 7 Musikerinnen und Musiker und Marketenderinnen für ihren Einsatz für die steirische Blasmusik geehrt. Wir durften heuer auch vier Jungmusiker in unseren Reihen begrüßen, die zum ersten Mal bei einem Konzert mitspielten: Sarah Monschein, Thomas Monschein, Martin Streißgürtl und Marco Knittelfelder, sie alle haben das Jungmusiker-Leistungsabzeichen in Bronze abgelegt. Gratuliert wurde auch unserem Bassisten Thomas Monschein, der das Jungmusiker-Leistungsabzeichen in Gold mit ausgezeichnetem Erfolg absolvierte.

Im Vorfeld des Konzertes wurde eine Haussammlung durchgeführt – wir bedanken uns bei der gesamten Bevölkerung für die Spendenfreudigkeit. Danke auch Hannes Gutmann, der für den guten Ton sorgte. Und ein riesiges Dankeschön gilt wieder der Freiwilligen Feuerwehr Paldau, die den Ausschank für uns übernommen hat. Danke auch an Musikschuldirektor Meinrad Kaufmann, der uns bei den Hit-Giganten auf dem E-Piano unterstützt hat.

Alles in allem hat sich die harte Arbeit gelohnt und wir können auf ein erfolgreiches 26. Muttertagswunschkonzert zurückblicken. Fotos von der Veranstaltungen gibt es hier.

Kommentieren

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Ausrückungen
Zufällige Fotos:
dsc04723 IMG_0335 IMG_1028 IMG_1039 img_3300 dsc_1586 DSC_1289 IMG_0887.jpg
Interne Termine
  • No Events