Autorenarchiv

Neujahrspielen 2018

Gutes neues Jahr!

Von 27. bis 30. Dezember waren die Musikerinnen und Musiker des Marktmusikvereins Paldau wieder fleißig im gesamten Gemeindegebiet unterwegs, um allen musikalisch ein gutes neues Jahr zu wünschen. Wir bedanken uns für 4 wundervolle Tage mit tollen Menschen, netten Gesprächen, perfekter Verköstigung, viel Spaß und Lachen und noch mehr Musik. Wir freuen uns auf ein musikalisches Jahr 2019, und schon im Jänner starten wir mit den Proben für unser traditionelles Muttertagswunschkonzert am 11. Mai. Und am 24. August geht das Lederhosenfest am Saazkogel in die dritte Auflage. Vielleicht meint es der Wettergott ja diesmal gut mit uns. Aber das Wetter hat der Stimmung bisher ja auch keinen Abbruch getan. Vielen Dank für eure Unterstützung das ganze Jahr hindurch. Wir wünschen allen ein gutes, gesegnetes Jahr 2019!

Weitere Fotos gibt es hier. 

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch

Zeit zum Abschließen, Zeit für Neubeginn

Die Adventzeit ist bekanntlich ja die stillste Zeit im Jahr – wir hoffen, dass das für Sie alle zutrifft. Auf jeden Fall ist es immer die Zeit, um das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen und sich auf das neue Jahr einzustimmen. Wir schauen auf ein erfolgreiches musikalischen Jahr zurück. Unsere Highlights – das Muttertagswunschkonzert, das Lederhosenfest am Saazkogel und unser Adventkonzert waren – dank Ihrer großartigen Unterstützung – ein voller Erfolg. Auch im nächsten Jahr gibt es wieder Konzert-Highlights und ein Lederhosenfest, wir freuen uns auch wahnsinnig auf den Baubeginn unseres neuen Musikheims. 2019 wird für uns sicher wieder ein gutes Jahr.

Wer uns in diesem Jahr noch hören möchte, hat dazu am 24. Dezember vor der Heiligen Mette Gelegenheit, wenn unsere Turmbläser auf die Mette einstimmen. Am Christtag gestaltet ein Ensemble des Marktmusikvereins die Heilige Messe und von 27. bis 30. Dezember sind wir in der Regionsgemeinde unterwegs, um allen musikalisch ein gutes neues Jahr zu wünschen!

Auf Wiederhören!

Einladung zum Adventkonzert am 2. Dezember

Zeit zum Still werden…

Mit adventlichen und weihnachtlichen Klängen möchte Sie der Marktmusikverein Paldau gemeinsam mit der Chorgemeinschaft Paldau auf die schönste, die stillste Zeit im Jahr einstimmen. Nehmen Sie sich zwei Stunden Zeit, um dem Alltag zu entfliehen, um den Stress hinter sich zu lassen und um einmal zur Ruhe zu kommen.

Unser Adventkonzert findet am Sonntag, den 2. Dezember, mit Beginn um 17 Uhr in der Pfarrkirche Paldau statt. Eintritt ist eine freiwillige Spende, der Reinerlös wird einem guten Zweck gespendet. Im Anschluss an das Konzert sorgt der Pfarrgemeinderat für das leibliche Wohl mit Glühwein und weihnachtlichem Gebäck. Wir haben fleißig geprobt und freuen uns auf zahlreiche Zuhörer.

Paldau feierte seinen Alt-Pfarrer

Emmerich Strobl wurde zum 80. Geburtstag gratuliert!

Am sonntag, den 21. Oktober, durften wir uns über den Besuch unseres Alt-Pfarrers, Herrn Emmerich Strobl, in Paldau freuen. Anlässlich seines 80. Geburtstag lud der Pfarrgemeinderat unseren Alt-Pfarrer nach Paldau ein und Herr Strobl ist dieser Einladung gerne gefolgt. Alle Vereine aus Paldau waren nach zur Heiligen Messe anwesend, um ihm Glückwünsche zu überbringen. Auch wir vom Marktmusikverein waren mit dabei und gratuliertem ihm musikalisch und sagten ein großes Danke für alles, was er für unseren Verein getan hat. Hier ein paar Bilder.

2. Bezirksmusikertreffen in Feldbach

Wie der Kürbis zur Musik kam!

Am Samstag, den 15. September, ging es für uns zum 2. Bezirksmusikertreffen des Musikbezirks Feldbach – ausgerichtet von der Stadtmusik Feldbach. Ab 16 Uhr marschierten 25 Musikkapellen mit rund 600 Musikerinnen und Musikern sowie Marketenderinnen ein. Und jede Kapelle hatte einen Kürbis dabei – warum?
Nach dem 1. Bezirksmusikertreffen wurden an alle Vereine Kürbiskerne ausgeschickct mit der Bitte sie zu säen und die Ernte dann beim 2. Treffen mit zubringen. Und das taten auch alle Kapellen. Prämiert wurde der größte Kürbis – er hatte stattliche 44 Kilogramm – und der Kürbis, der dem Durchschnittsgewicht aller Kürbisse am Nächsten kommt. Der Preis – eine neue Trompete – ging leider nicht nach Paldau, sondern nach Kirchberg/Raab. Das tat der Stimmung aber keinen Abbruch. Nach dem gemeinsamen Musizieren beim Festakt, sorgte der Sulmtal Express für gute Stimmung und gute Laune.

2. Lederhosenfest am Saazkogel

Wieder Regen – wieder super Stimmung!

Der Wettergott meint es leider nicht so gut mit uns. Auch das 2. Lederhosenfest war doch etwas verregnet. Das hat der Stimmung aber keinen Abbruch getan. Wir durften 5 Gastkapellen aus Mogersdorf, Eichkögl, Gnas, Kirchberg/Raab und Oberhaag bei uns begrüßen, die nach dem Dämmerschoppen der TMK Oberhaag auch gemeinsam musizierten. Danach sorgte Oberkrainer Power für super Stimmung und eine volle Tanzfläche. Es war wirklich ein gelungenes Fest – allen Besuchern ein großes Danke fürs Kommen und Mitfeiern. Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr – haltet euch den 24. August jedenfalls schon einmal frei! Ein paar Einblicke zum Fest gibts hier.

Traditionelles Laurenzifest

Super Frühschoppen vor noch besserm Publikum

Am Sonntag, den 12. August, fand das traditionelle Laurenzifest des ÖKB Paldau am Saazkogel statt. Nach einer kurzen Prozession gestalteten wir die Heilige Messe, bevor wir einen Frühschoppen spielten. Perfektes Wetter, super Bewirtung, und ein Publikum, das sich so richtig mitreißen lies, machten diesen Frühschoppen wieder einmal zu einem tollen Ereignis im Jahreskreis von uns Musikern. Hier ein paar Einblicke!

Dämmerschoppen in Oberhaag

Zu Gast bei Musikfreunden in Leibnitz

Am Freitag, den 13. Juli, machten wir uns mit dem Bus auf den Weg nach Oberhaag. 35 Musikerinnen und Musiker aus Paldau waren bereit, gemeinsam mit dem Musikverein Leutschach, die Besucher des 2. Dämmerschoppen der Trachtenkapelle Oberhaag musikalisch zu unterhalten. Und es ist ganz gelungen. Egal ob traditioneller Marsch, melodischer Walzer, böhmische Klänge oder etwas moderner mit Schlager – die Besucher dankten uns mit sehr viel Applaus. Es war ein wirklich schöner Abend, und wir freuen uns jetzt schon auf den Besuch der Trachtenkapelle Oberhaag bei unserem 2. Lederhosenfest am 25. August.
Ein paar Eindrücke vom Dämmerschoppen finden Sie hier.

Kapellmeister sagt „JA“ zu Querflötistin

Herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit!

Am Samstag, den 23. Juni, durften wir den schönsten Tag im Leben unseres Kapellmeisters Wolfgang Schlögl und unserer Querflötistin Sandra Hutter, mit gestalten. Wir wünschen euch für euren gemeinsamen Lebensweg das allerbeste und dass all eure Wünsche und Hoffnungen in Erfüllung gehen. Danke für den schönen Nachmittag mit euch.

33. Muttertagswunschkonzert war voller Erfolg

Zahlreiche Besucher begeistert von abwechslungsreichem Programm

Traditionell fand am Vorabend zum Muttertag das bereits 33. Muttertagswunschkonzert des Marktmusikvereins Paldau statt. Das viele Proben der Musikerinnen und Musiker hat sich bezahlt gemacht. Die Halle war bis auf den letzten Platz gefüllt, und das Publikum dankte den Musikern mit Standing Ovations.
Wir danken allen Paldauerinnen und Paldauern für die herzliche Aufnahme und die großzügigen Spenden im Rahmen der Haussammlung. Ihre Spenden werden für die Instandhaltung und Neuanschaffung von Instrumenten und zur Neueinkleidung unserer Jungmusiker verwendet.
Allen Besuchern unseres diesjährigen Konzertes danken wir für einen unvergesslichen Abend.

Ausrückungen
Zufällige Fotos:
img_5167_web img_2713 rps20130923_144403 dsc_1267 dsc_1288 DSC_0930 IMG_0887.jpg 37342178_10157714539934741_3929771672839651328_n
Interne Termine